Reisetagebuch
die Kinder von Corlata 2003 2003 von Hermine von Borries
Am 09. September 2003 brachen Christel und Heinz Lorenzen, zwei Vorstandsmitglieder des Vereins, mit einem Astra Kombi und zusätzlicher Dachbox, vollgepackt mit gespendeter Kinderbekleidung, Spielzeug und Medikamenten nach Rumänien auf.
mehr...
die Kinder von Corlata 2004 2004 von Birte und Julian von Borries
Gemeinsam mit Christel und Heinz Lorenzen machten wir uns, dieses Mal mit zwei PKW, beladen bis unter das Dach mit gespendeter Kinderbekleidung, Spielzeug und Medikamenten, nach Rumänien auf.
mehr...
die Kinder von Corlata 2005 2005 von Julian von Borries
In diesem Jahr machten wir uns zu sechst auf die weite Reise nach Rumänien: Christel und Heinz Lorenzen aus Lohe-Rickelshof sowie Sieglinde und Hans-Peter Ellner aus Kasendorf.
mehr...
die Kinder von Corlata 2006 2006 (Juni) von Heinz Lorenzen
Am 09.06. um 07.30 Uhr haben Christel und ich uns auf den Weg nach Corlata gemacht. Zweck unserer Fahrt, diesmal im Juni, war die Abnahme des Baus des Sanitärbereichs.
mehr...
die Kinder von Corlata 2006 2006 (September) von Julian von Borries
Zu fünft machten wir uns bei dieser Reise auf den Weg: Christel und Heinz Lorenzen aus Lohe-Rickelshof, Sieglinde und Hans-Peter Ellner aus Kasendorf und Julian von Borries aus Brokstedt...
mehr...
die Kinder von Corlata 2007 2007 (September) von Christel Lorenzen
Am 14.09. um 05.00 Uhr haben mein Mann, Heinz Lorenzen, und ich uns auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Manastirea Humor gemacht. Unserer Unterkunft ist wie im Juni die Casa Buburuzan...
mehr...
die Kinder von Corlata 2008 2008 (September) von Heinz Lorenzen
Am 29.08. kurz nach 05.00 Uhr haben meine Frau und ich uns auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Manastirea Humor gemacht. An den Grenzen zwischen Deutschland und Österreich sowie Österreich und Ungarn gibt es keine Kontrollen mehr. Wir konnten so die Grenzübergänge passieren...
mehr...
die Kinder von Corlata 2009 2009 (September) von Heinz Lorenzen
Am 27.08. haben meine Frau und ich uns früh am Morgen auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Manastirea Humor gemacht. Über die Grenzen zwischen Deutschland und Österreich sowie Österreich und Ungarn konnten wir ohne Kontrollen weiterfahren. An der Grenze zwischen Ungarn und Rumänien kontrollierten die Zollbeamten...
mehr...
die Kinder von Corlata 2010 2010 (Juli) von Heinz Lorenzen
Am 16.07. haben meine Frau und ich uns früh am Morgen auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Manastirea Humor gemacht... Nach Zwischenstationen in St. Valentin in Österreich und Lugasu de Jos in Rumänien haben wir am 18.Juli unsere Dolmetscherin, Simona Cimpoca aus Sibiu, in Cluj-Napoca abgeholt und sind weitergefahren nach Manastirea Humor...
mehr...
die Kinder von Corlata 2011 2011 (August) von Heinz Lorenzen
Am 18.08. haben meine Frau und ich uns früh am Morgen auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Manastirea Humorolui gemacht. Nach Zwischenstationen in St. Valentin in Österreich und Lugasu de Jos in Rumänien haben wir am 20. August unsere Dolmetscherin, Simona Cimpoca aus Sibiu, in Cluj-Napoca abgeholt...
mehr...
die Kinder von Corlata 2012 2012 (August) von Heinz Lorenzen
...Bei der Schule in Corlata wartete bereits der Hausmeister auf uns, der das Schul-gebäude bereits aufgeschlossen hatte. Wir staunten nicht schlecht, wie sich das Gebäude verändert hatte...
mehr...
die Kinder von Corlata 2013 2013 (September) von Julian von Borries
Nachdem unsere eigentlich für August geplante Rumänien-Reise aufgrund einer Handgelenksverletzung von Christel kurzfristig verschoben werden musste, machten sich in diesem Jahr der 1. Vorsitzende Heinz zusammen mit dem 2. Vorsitzenden Julian auf den Weg nach Corlata...
mehr...
die Kinder von Corlata 2014 2014 (September) von Julian von Borries
Auch in diesem Jahr machte sich unser Vorstand, vertreten durch Heinz Lorenzen und Julian von Borries, auf die Reise nach Corlata. Aufgrund des unproblematischen Reiseverlaufs im Vorjahr wählten wir wieder die Route Deutschland – Tschechien – Slowakei – Ungarn – Rumänien...
mehr...
die Kinder von Corlata 2015 2015 (August) von Heinz Lorenzen
Am 21.08. haben meine Frau und ich uns früh am Morgen auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Gura Humorului gemacht. Unser Auto war wieder vollgeladen mit Material für Schule und Kindergarten, Kinderbekleidung, Schuhe, Puzzle, Spiele, und Spielzeug...
mehr...
die Kinder von Corlata 2016 2016 (Juli) von Heinz Lorenzen
Am 22.07. haben meine Frau und ich uns früh am Morgen auf den ca. 2 200 km langen Weg nach Gura Humorului gemacht. Unser Auto war wieder vollgeladen mit Material für Schule und Kindergarten, Kinderbekleidung, Schuhen, Puzzle, Spielen und Spielzeug. Nach Zwischenstationen in St. Valentin in Österreich und Livada bei Satu Mare in Rumänien...
mehr...